Eröffnungsfeier CHIO Aachen

Die Showgruppe der Islandpferdefreunde Wäller Wind e.V. auf ganz großer Bühne

Das Showteam Wäller Wind durfte Teil einer großartigen Eröffnungsfeier des CHIO Aachen sein.

Die Show zur Eröffnung des Weltfestes der Pferde in der Aachener Soers wurde unter anderem von dem diesjährigen Partnerland des CHIOs, Schweden, organisiert.

König Carl Gustaf und Königin Silvia von Schweden verweilten hierfür in Aachen, trugen sich im Rathaus in das goldene Buch ein und nahmen am Montag die Parade der schwedischen Reiter und Fahrer einschließlich der Wäller Wikinger ab, die als Partner der Schweden in deren Corps eingegliedert waren.

Zur Eröffnungsfeier wurde das Königspaar mit der Kutsche in die Reitarena gefahren und nahm dann auf der Tribüne Platz.

Es wurde viel Schweden gezeigt: Pipi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga, ABBA, lebendige Dalapferdchen, diese bunt bemalten Holzpferde Schwedens, und viel Musik, traditionell und modern.

Die Geschichte Schwedens und die Beziehungen zu Deutschland von den Wikingern bis hin zur Neuzeit wurden durch die verschiedenen Pferdeschaubilder belebt.

Neben den Wikingern mit ihren starken Arbeitspferden, traten die Wikinger der Islandpferdefreunde Wäller Wind mit 18 Pferden temporeich im Tölt auf und begeisterten das ausverkaufte Stadion.

Über 40 000 mitklatschende Menschen!

Die Liveübertragung im Fernsehen ließ die zuhause gebliebenen direkt am Auftritt teilhaben.

Die Reaktionen über die sozialen Medien ließen so nicht lange auf sich warten.

Direktes positives Feedback für die Akteure, die in die hierfür notwendigen Trainingseinheiten, die z.T. mit Ylva Hangander, einer renommierten schwedischen Trainerin, stattfanden und das Herstellen der Kostüme viel Zeit investierten.

Nun steht für die Showgruppe in einer Woche der Auftritt in der Galashow der EUROCHEVAL in Offenburg an, dann wird es etwas ruhiger und die Reiter freuen sich auf einen schönen regionalen Auftritt in Hattert anlässlich des „Summermeetings der Springreiter“ am 26. August.

 

 
Auf dem Weg nach Aachen

 

Die Showgruppe hatte am 10. Und 11. Juni nun das zweite Training mit Ylva Hangander.

Diese schwedische Trainerin, die erfolgreich in Schweden Isländer vorstellt

aber auch in Shows Lusitanos präsentiert,

kommt speziell aus ihrer Heimat nach Deutschland geflogen, um mit uns zu trainieren.

Das erste Training hatte seinen Schwerpunkt im Umgang mit den Wunderkerzen.

Das Gewöhnen der Pferde an diese Wunderkerzen geschieht über viele

Leckerchen („Yummi-Yummi“) ähnlich wie beim Klickertraining.

Innerhalb von kürzester Zeit waren diese Feuersticks nicht mehr problematisch für die Pferde.

Nun wurde an der Choreographie und am Ablauf gearbeitet.

Hierfür stand uns der Reitplatz des Puk Schönbach zur Verfügung.

Die Gesamtchoreographie scheint jetzt zu stehen und die Isländer werden das gesamte Stadion „Soers“ rocken,

nicht nur auf einem begrenzten Viereck direkt vor der schwedischen Königin Silvia.

In Ehren kommen auch unsere schönen Wikingerkostüme, von denen die Schweden sehr begeistert sind.

alle Reiter, die Helfer

 
Saisoneröffnungsritt 2016

Saisoneröffnungsritt 2016

 

Am 10. April fand bei herrlichem Frühlingswetter der diesjährige Saisoneröffnungsritt am
Hof von Thorsten und Laura (Islandpferde Elbbachtal) statt.

Weiterlesen...
 

Die nächsten Termine / Events

Termine 2016

10.04 Saisoneröffnungsritt

14.05.     Jugendtraining

21.05.    Hessentag

04./05.06.       Töltkurs

19.06.   Vereinsausflug (Bauerndiplom)

12.07.    Eröffnungsfeier Aachen

17.07.    Nationenabschied Aachen

24.07.    Gala Eurocheval

18.-21.08.     MEM Saarwellingen

21.08.     Kanutour

22.-24.08   Jugendwanderritt

25.-28.08. HIM Wehrheim

02.09.    Festkommers IPF Oberlemp e.V. (40 Jahre)

03.09.    Oberlemp Lempsmot

19.09.    ISI Treck

03.10.    Jugendtraining

09.10.    Vereinshestadagar Niederzeuzheim

26.11. Weihnachtsfeier

Showgruppe

Zur Wäller Wind Showgruppe